Elektrotherapie, Ultraschall und Magnetresonanz

Bei der Elektrotherapie werden mittels verschiedener Stromformen, wie Galvanisation, Ultrareizstrom, Ultraschall, verschiedene Krankheitsbilder behandelt, z.B. Durchblutungsstörungen, Obstipation, Muskelspannungsstörungen. Sie wirkt u.a. schmerzlindernd, mobilisierend, durchblutungsfördernd und detonisierend.